CafeUni.com
Welcome! Log In Create A New Profile

Advanced

GmbH

Posted by gullow 
GmbH
April 15, 2012 09:08PM
Könnte mir Jemand bei dieser Sache vielleicht behilflich sein? confused smiley

İn welchem Fall ist die Übersetzung eines Gesellschaftsvertrags erforderlich? Über welches Fachwissen sollte eine Übersetzerin verfügen, damit sie die Übersetzungen bezüglich einer GmbH Gründung funktionell anfertigen kann?
Re: GmbH
April 16, 2012 01:10AM
Hallo,
Ich hoffe, mit folgenden Infos+Webseite-Adresse (siehe unten) Ihnen geholfen zu haben. Sie sollen vielleicht in der angegebenen oder entsprecehenden Webseite noch nachforschen.
Viel Erfolg!
Salihsmiling smiley

Gesellschaft mit beschränkter Haftung(Auszug):
Abkürzung GmbH, eine Handelsgesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit und mit einem bestimmten Kapital (Stammkapital; mindestens 25000), das von den Gesellschaftern durch Einlagen (Stammeinlagen; mindestens 100 pro Gesellschafter) aufgebracht wird (GmbH-Gesetz vom 20.4. 1892, mit Änderungen). Die Gründung erfolgt durch eine oder mehrere Personen, die in notarieller Urkunde einen Gesellschaftsvertrag (Satzung) abschließen und die Stammeinlagen übernehmen. Die GmbH erlangt Rechtsfähigkeit durch Eintragung ins Handelsregister. Sie ist stets Handelsgesellschaft und Kaufmann im Sinne des HGB und muss in ihrem Firmennamen immer den Zusatz »mit beschränkter Haftung« (oder die entsprechende Abkürzung) führen.

Organe und Aufgaben:

Organe der GmbH sind die Geschäftsführung und die Gesellschafterversammlung. Bei GmbH mit mehr als 500 Arbeitnehmern ist ein Aufsichtsrat zur Überwachung der Geschäftsführung vorgeschrieben. Der oder die Geschäftsführer werden im Gesellschaftsvertrag oder durch Beschluss der Gesellschafterversammlung bestellt. Ihre Bestellung kann jederzeit, meist jedoch nur aus wichtigem Grund, widerrufen werden. Hiervon ist die Kündigung des der Bestellung zugrunde liegenden Dienstvertrages zu unterscheiden. Die Geschäftsführung hat nach außen unbeschränkte Vertretungsmacht. Sie ist der Gesellschafterversammlung als der Versammlung der an der Gesellschaft beteiligten Gesellschafter rechenschaftspflichtig. Für Verbindlichkeiten haftet nur das Gesellschaftsvermögen. Allerdings kann eine persönliche Haftung der Geschäftsführer entstehen, wenn diese bei Zahlungsunfähigkeit der GmbH nicht rechtzeitig die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragen. Im Innenverhältnis der Gesellschafter besteht ferner eine Ausfallhaftung für nicht erbrachte Stammeinlagen sowie eventuell eine Nachschusspflicht.

Auflösungsgründe:

Auflösungsgründe sind Verfehlen des Gesellschaftszwecks, gesetzwidrige Handlungen der Gesellschaft, Eröffnung des Insolvenzverfahrens u.a. Im Ausland wurde die deutsche Gesellschaftsform vielfach übernommen;

Österreich und Schweiz:

in Österreich durch das GmbH-Gesetz vom 6.3. 1906, in der Schweiz durch Gesetz vom 18.12. 1936 (Artikel 772folgende OR). Das Stammkapital beträgt in Österreich mindestens 35000 (Stammeinlage pro Gesellschafter mindestens 70), in der Schweiz mindestens 20000sfr (Stammeinlage mindestens 1000sfr).

http://www.gmbh-gesetz.de/ Das GmbH-Gesetz im Wortlaut, in der Fassung der Änderung vom 22.6.1998

© Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG, Mannheim, 2006
Re: GmbH
April 18, 2012 11:34AM
Die Übersetzung eines Gesellschaftsvertrags kann bei der Gründung einer ausländischen (Tochter-)Gesellschaft oder einer ausländischen Filiale (z.B. in der Türkei) erforderlich sein.

Der/die Sprachmittler/in (Urkundenübersetzer/in) soll sich in erster Linie im Gesellschaftsrecht beider Sprachräume sehr gut auskennen.
Sorry, you do not have permission to post/reply in this forum.